Pflegecraft

Artikel mit Tag: pflege

Donnerstag, 28. Oktober 2021

HealthSummit 2021 in Braunschweig

Am 4. November ab 15 Uhr trifft sich die metropolregionale Gesundheitswirtschaft auf unserem HealthSummit im Trafo Hub in Braunschweig. Wir freuen uns, in großer Runde über Zukunftsthemen und -fragen in Gesundheit und Pflege zu diskutieren, Projektideen und Innovationen aus und für die Metropolregion vorzustellen und das Partnernetzwerk weiter zu stärken.

Wie sieht die Zukunft der Gesundheitsbranche aus? Keynote-Speakerin Karen Piontek vom Berliner Unternehmen Flying Health, nimmt uns mit auf eine Reise ins Übermorgen. Unter dem Motto „Smart“, „Mobile“, „Health“ berichten Partner der Netzlink Informationstechnik GmbH, dem Peter L. Reichertz Institut (PLRI), der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt und der AWO Braunschweig in Kooperation mit der Ostfalia Hochschule in parallelen Silent Talks über ihre Pflege- und Gesundheitsinnovationen aus der Metropolregion. Die Partner unserer Entwicklungsplattform Innovative Pflege und des HealthHacks präsentieren sich auf unserem Ideenmarktplatz und laden zum Austauschen und Ausprobieren ein. Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung: Der Kick-Off unseres hybriden HealthHacks. Nachdem der Gesundheits-Hackathon im letzten Jahr rein virtuell stattfand, freuen wir uns besonders, den Startschuss in diesem Rahmen mit Ihnen gemeinsam feiern zu können. Einen herzlichen Dank an unseren niedersächsischen Digitalisierungsstaatssekretär Stefan Muhle, der wieder die Schirmherrschaft des Hackathons übernommen hat.

Programmablauf:

15:00 Uhr: Ankunft und Start Ideenmarktplatz

15:15 Uhr: Begrüßung und Vortrag Hauptbühne

  • Keynote: Zukunft der Gesundheitsbranche; Karen Piontek (Flying Health)
  • Podiumsdiskussion

16:00 -16:15 Uhr: Pause

16:15 Uhr: Parallele „Silent Talks“

  • Smart: Netzlink Informationstechnik GmbH – Gesundheits- und Pflegeinnovationen
  • Mobile: PLRI/PTB – Digitale Lösungen für die Gesundheitsversorgung
  • Health: AWO Braunschweig / Ostfalia Hochschule – Bedarfe aus der Pflegepraxis und Lösungsansätze

16:45 – 17:15 Uhr: Pause

17:15 Uhr: Kick Off HealthHack

17:45 Uhr: Zeit für Networking bei leichtem Buffet und Getränken

Blicken Sie mit uns in die Zukunft – was sind Ihre Visionen für die Gesundheit und Pflege? Wir freuen uns auf ein spannendes Programm und anregende Gespräche mit Ihnen!

 

Wichtiges:

2G-Regel: Für die Veranstaltung gilt die 2G-Regel, teilnehmen können Geimpfte und Genesene. Der Nachweis ist vor Ort im Trafo Hub zu erbringen. Um das Besuchertracking zu erleichtern, bitten wir Sie, sich vorab formlos über die Mailadresse [email protected] anzumelden. Mit der Teilnahmebestätigung erhalten Sie weitere Informationen zur Veranstaltung. Der Einlass ist ab 14:15 Uhr möglich.

Anreise: Die Location ist zentral in der Braunschweiger Innenstadt gelegen und innerhalb von circa 15 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Ab Hauptbahnhof fährt die Straßenbahn 5 (Richtung Broitzem) bis zur Haltestelle Luisenstraße. Ebenso der Bus 429/461 (Richtung Rudolphsplatz) bis zur Haltestelle Friedrich-Wilhelm-Platz.

Parkmöglichkeiten: Eine begrenzte Anzahl Parkplätze sind an der Location verfügbar. Weitere Parkmöglichkeiten befinden sich in den Nebenstraßen oder im nahegelegenen Parkhaus CONTIPARK.

Montag, 23. August 2021

Donnerstag, 19. August 2021

Diese Frage hat mich letzte Woche erreicht

Ich habe die Einjährige Ausbildung und möchte die 3 Jährige dranhängen.

Meine Meinung?
Na klar ist das sinnvoll.
Weil du einfach mehr Verantwortung übernehmen kannst, am Ende des Monats mehr Geld auf dem Konto und mehr Aufstiegsmöglichkeiten hast.

Die 3 jährige Ausbildung ist natürlich kein Zuckerschlecken aber sie lohnt sich.

Und mal ehrlich.
Wir befinden uns mitten im Pflegenotstand.

Wie oft übernehmen Auszubildende, nicht 3 jährig examinierte Fachkräfte und all die anderen, die an der Versorgung von Patienten,Bewohnern, Klienten beteiligt sind Aufgaben, die sie gar nicht erlernt haben und die gar nicht in ihrer Stellenbeschreibung stehen?

Mit der 3 jährigen Ausbildung entwickelst du dich persönlich weiter, erwirbst aber auch so viel mehr Fachexpertise als du sie mit der einjährigen Ausbildung hast.

Trau dich!
Danach wirst du stolz auf dich sein ☺️

Was sagt ihr dazu?
Sinnvoll oder nicht?

Montag, 2. August 2021

Tag 2 als Azubi

Schön das Ihr hier gelandet seit.

Dieser Blog sollte eigentlich schon gestern Online gehen nur hatte er noch einkleinwenig Schluck Auf.
Dies sollte nun behoben sein und ich darf mich euch einmal vorstellen.

Mein Name ist Florian ich bin seit gestern den 01.08.2021 Auszubildender im Haus am Vöppstedter Tor in Salzgitter.
Ich bin noch relativ junge 28 Jahre alt und habe Frau und Kind die mein leben jeden Tag ein klein wenig verschönern.

Wieso ich hier Blogge und worum es geht ich blogge weil es mir in erster Linie Spaß macht und ich mich gerne auch mit Leuten austausche über neue Dinge.
So schreibe ich hier wärend und auch nach meiner Ausbildung weiter und halte euch auf den Laufenden.

Ihr erreicht mich auch in den Sozialen Medien Twitter, Instagram sind es bis jetzt nur von den bekanntesten 
Außerdem bin ich auch bei Xing und bei Linked in vertreten.

Ihr wollt mehr über mich wissen schreibt mir gerne fragen in die Kommentare